Zum Hauptinhalt springen

Was bedeutet ERP System?

ERP System

Bedeutung

Komplexe Unternehmen werden heutzutage bei der Planung und Steuerung durch ein IT-gestütztes ERP System unterstützt. ERP steht für Enterprise Resource Planning.

Mit einem ERP System werden Ressourcen der einzelnen Unternehmensbereiche gemanagt und die Geschäftsleitung hält gleichzeitig den Überblick über die vorhandenen Ressourcen und Geschäftsprozesse. Unternehmensbereiche, die durch ein ERP System erfasst werden, sind zum Beispiel Einkauf, Personalwesen, Rechnungswesen, Qualität und auch der Vertrieb. Die Daten in einem ERP System betreffen also unter anderem Mitarbeiter, Betriebsmittel und Kapital.

Ziel bei der Nutzung eines ERP Systems ist es organisatorische Abläufe und Strukturen zu verbessern, sich schnell an Marktveränderungen anzupassen und Geschäftsprozesse zu optimieren. Um die Komplexität eines ERP System zu verdeutlichen wird häufig der Vergleich mit dem Cockpit eines Jumbojets jetzt herangezogen: Es ermöglicht dem Piloten, das Flugzeug zu steuern, sämtliche Informationen zu seinem Flugzeug abzurufen und den Ablauf bei Bedarf zu korrigieren.


Vgl. https://www.erp-system.de/

Zurück

WERKBLiQ digitalisiert und vernetzt Maschinenbetreiber, Hersteller und Händler.

Wir optimieren auch Ihre Prozesse!